Historisches

Die Remigiuskirche ist der bescheidene Überrest einer einst recht imposanten Klosteranlage der ehemaligen Benediktiner-Propstei "St. Remigii" Remigiusberg. Die Klostergründung ist zurückzuführen auf die Tatsache, dass in der Zeit zwischen 575 und 595 der fränkische König Childebert II., ein Urenkel des Frankenkönigs Chlodwig, ein etwa 220km² großes Gebiet, das man später "Remigiusland" nannte, dem Bistum Reims schenkte.
Da die Verwaltung und Nutzung dieses Fernbesitzes im deutschen Ausland den Reimser Erzbischöfen auf Dauer immer größere Probleme bereitete, schenkte schließlich Erzbischof Artold um die Mitte des 10. Jahrhunderts das Remigiusland weiter an die in seinem Bistum gelegene Benediktiner-Abtei St. Remigii bei Reims. Dies führte schließlich zur Klostergründung auf dem Remigiusberg. Der genaue Zeitpunkt der Erbauung dieser Klosteranlage lässt sich nicht datieren, eine Urkunde vom 8.10.1127 des Mainzer Erzbischofs Adelbert ist der älteste Existenznachweis. Jedoch ist es gar nicht so abwegig, als Zeitpunkt der Erbauung das Jahr 1019 anzunehmen.
Durch eine umfassende Restaurierung in der Zeit von 1883 - 90 erhielt die Kirche eine etwas veränderte Optik die bis 1966 unverändert blieb.
Ihr heutiges Aussehen erhielt die Kirche bei der Restauration in den Jahren 1966-68, bei der die originalen Konstruktions- und Stilelemente sichtbar gemachet wurden, wodurch sich Form und Ausmaße des ursprünglichen Baukörpers doch zumindest erahnen lassen. Die gut gelungene Restaurierung vermag, den historischen Stellenwert der Kirche zu unterstreichen. Schließlich ist sie laut Denkmalbehörde " in der Nordwestpfalz der bei weitem bedeutendste romanische Kirchenbau. Als einzigem Vertreter des Typus der romanischen flachgedeckten Basilika kommt ihr große Bedeutung zu, obwohl wesentliche Teile, vor allem die Querschiffe und Seitenschiffe abhanden gekommen sind."

Speisekarte

frisch & lecker

für jeden Geschmack

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle die Möglichkeit bieten schon einen ersten Blick auf einen Querschnitt unserer Speisekarte zu werfen.
Bitte beachten Sie jedoch, dass wir von Zeit zu Zeit unser Angebot für Sie variieren und daher eventuell kleine Abweichungen zur angebotenen Karte möglich sind!

Unsere Klassiker

frisch für Sie zubereitet

- Rumpsteak "Klassik" mit Kräuterbutter
- Rumpsteak "Pfälzer Art" mit Zwiebeln
- Rumpsteak "Brasilia" mit Pfefferrahmsauce
- Rumpsteak "Knoblauch" mit Knoblauchrahmsauce
- Schnitzel "Wiener Art"
- Rahm-, Jäger-, Pfeffer- oder Champignonrahmschnitzel
zu diesen Gerichten servieren wir Ihnen jeweils Pommes Frites & Salat

- Leberknödel mit Sauerkraut und Brot
- Saumagen mit Sauerkraut und Brot
- Grobe Bratwurst mit Sauerkraut und Brot
- "Propsteiplatte" mit Leberknödel, Bratwurst, Saumagen, Sauerkraut und Brot
- Rindfleisch mit Meerrettichsauce und Brot
- Salat "Italia": bunte Blatt- und Rohkostsalate mit Schinken-Käse-Streifen

Flammkuchen:
- "Original" mit Speck und Zwiebeln
- "Pikant" mit Speck, Zwiebeln und Käse
- "Extra" mit Speck, Zwiebeln, Knoblauch und Käse
- "Vegetarisch" mit Knoblauch, Mais, Zwiebeln, Paprika und Käse

Aktionsangebote

Steaktag

Dienstags ab 11.30 Uhr

Jeden Dienstag bieten wir Ihnen unsere verschieden Rumpsteak-Variationen zum Angebotspreis schon ab 13,90 € an.

Flammkuchenmittag

Mittwochs von 11.30 bis 14.30 Uhr

Jeden Mittwoch gibts es bis 14.30 Uhr alle Flammkuchen für jeweils nur 5,50 €.
Lecker dazu empfehlen wir Ihnen unseren Beilagensalat.

Schnitzeltag

Donnerstags ab 11.30 Uhr

Jeden Donnerstag bieten wir Ihnen ganztägig alle Schnitzelgerichte zum Preis von nur 8,50 € an.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass unsere Aktionsangebote nicht an Feiertagen und / oder Veranstaltungen gültig sind.
Gerne können Sie auch einen Tisch reservieren unter 06381 - 425 09 19

Öffnungszeiten

  • Sommeröffnungszeiten:
    Dienstags bis Sonntags: ab 11.30 Uhr geöffnet

    Tischreservierungen unter 06381 - 425 09 19
  • Winteröffnungszeiten:
    Donnerstags bis Sonntags: ab 11.30 Uhr geöffnet

    Tischreservierungen unter 06381 - 425 09 19

Ihr Kontakt zu uns

Wir sind für Sie per Email, Telefon, ganz klassisch per Post und während unserer Öffnungszeiten natürlich auch persönlich erreichbar. Alle Kontaktdaten finden Sie rechts in der Leiste Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Gestaltung Ihrer Familien- oder Firmenfeier behilflich. Kontaktieren Sie uns! Selbstverständlich haben wir auch ein offenes Ohr für Ihrer Wünsche, Anregungen oder Kritik.

Error boy
Ihre Nachricht wurde versendet